PODERE DELL’ANSELMO – CHIANTI MONTESPERTOLI DOCG

 

                                HERSTELLUNGSGEBIET Mittelgroßer Weinberg Richtung Osten, 7 km von Montespertoli und 10 km von San Casciano entfernt; die Trauben sind von den Weinreben “Ingannamatti”, welche 1993 gepflanzt wurden und aus dreißigjährigen Pflanzen, die sich in unmittelbarer Nähe zum Weingut befinden.
PRODUKTION Bis zu 20.000 Bordeaux- Flaschen jährlich
ERZIEHUNGSFORM Kordon
VERWENDETE TRAUBENSORTEN Sangiovese
DICHTE DER PFLANZEN 3500 – 4500 pro Hektar
BESONDERHEITEN DER VERWENDETEN TRAUBEN Die Trauben stammen von alteingesessenen Reben, aus denen durch vegetative Vermehrung neue Pflanzen gezüchtet wurden.
WEINHERSTELLUNG Traditionelle Maischegärung von 10 Tagen unter kontrollierter Temperatur
AKTUELLER JAHRGANG 2018
LAGERUNG UND VERFEINERUNG 16 Monate in Edelstahlfässern, 2 Monate in Glas
ALKOHOLGEHALT 14 %
INSGESAMTER SÄUREGEHALT 5,60 gr/l
TROCKENEXTRAKT NETTO 30 gr/l
CHARAKTEREIGENSCHAFTEN Farbe- intensives rubinrot; Aroma-  rote Früchte wie Kirsche und Pflaume, begleitet von blumigem Hauch; Geschmack- rund, gefällig und ausgeglichen, warm und weich im Abgang.
BEGLEITER

AUSZEICHNUNGEN

Reifer Käse, rotes Fleisch vom Grill, Wild, Ragout.

I Vini di Veronelli 2013 87/100, Luca Maroni 2013 86/99, Weine Italiens 2015 1 glaeser.

 

PODERE DELL’ANSELMO – CHIANTI MONTESPERTOLI DOCG

vignaioli